Strassenbauarbeiten (09.07.01)

Also im Moment ist es nicht gerade eine Freude, durch Kuta oder Seminyak zu laufen oder zu fahren :-((

Die "Jalan Putih" (vorbei am Legian Beach Hotel) als Verlängerung der Jl. Pantai Kuta ist immer noch nicht fertig, die Jl. Pantai Kuta selbst ist vom Bemo Corner bis zum Mataharicenter eine riesige Baustelle und nur einspurig befahrbar, dementsprechend lang sind auch die Staus :-((

Eine Taxifahrt von der Jl. Melasti nach zB Mades Warung kann zur Zeit gut eine Stunde dauern, normale Dauer ca. 5-10 Min., wenn man die "normalen" Staus mit berücksichtigt.

Die Jl. Abimanyu (alt Jl. Dhyana Pura) ist auch seit eine Woche durchgehend Baustelle, es werden neue Telefonkabel verlegt... Hier funktioniert aber der Verkehr noch halbwegs, die Straße ist noch in beide Richtungen befahrbar...

Das Aufreißen der Straße und das Verlegen des Kabels ging eigentlich sehr schnell, die meisten Löcher sind auch schon wieder zugeschüttet, an die endgültige Wiederherstellung der Straße ist aber im Moment nicht zu denken.

So krabbelt man also über große Schutthaufen und muß dabei noch aufpassen, nicht in die gleich daneben liegenden Löcher zu fallen, zusätzlich ist man ständig von Staubwolken eingehüllt, die vom fließenden Verkehr immer wieder aufgewirbelt werden.

Tja, irgendwie erinnert einen das doch sehr an Deutschland, wo die größten Baustellen auch mit Vorliebe zu Beginn der Ferienzeit errichtet werden :-(

Keine Ahnung, warum man pünktlich zu Beginn der Hochsaison mit diesen Arbeiten beginnen mußte...

Der Benzinpreis ist jetzt, so ganz nebenbei, auf 1.500rp gestiegen, von großen Protesten habe ich hier noch nichts gehört, aber vielleicht weiß man da in Deutschland mehr...

Update 12.01.2002

Von Henky (er war von Mitte Dezember bis Anfang Januar auf Bali) habe ich gestern erfahren, daß sich der Zustand der bemängelten Straßen wieder wesentlich gebessert hat, alle Löcher sind wieder verschlossen und geteert, endlich gibt es wieder weniger Staub...

Dafür ist jetzt aber der Benzinpreis pro Liter von 1.500 rp auf 2.000 rp gestiegen, das sind immerhin ca. 0,22 EUR ;)