Der Umzug (05.07.01)

Rückblick Rosani

Bis auf ein paar Kleinigkeiten (siehe weiter unten) gibt es eigentlich nur Positives zu berichten, besonders gut gefallen hat mir das wirklich nette und persönliche Personal, wir haben jeden Tag viel Spaß gehabt und nicht nur an einem Tag hat so das Frühstück bis 12:00 oder 13:00 Uhr gedauert...

Tja, was gab's zu Meckern?

Eigentlich recht wenig, der Roomservice war, abhängig von der jeweiligen Frühschicht, manchmal etwas nachlässig, aber selbst das waren nur Kleinigkeiten wie das Vergessen von frischem "Cold Water" in der Thermoskanne.

An einem Tag war die Bettwäsche zwar frisch gewaschen, aber das Bettlaken sah trotzdem so aus, als ob es vorher bei einer Motorrad - Reparatur im Einsatz gewesen wäre. 
Eine freundliche Reklamation an der Rezeption und der Mangel wurde sofort behoben, zusätzlich wurden auch gleich die noch unbenutzten Handtücher getauscht und als Entschädigung für die Unannehmlichkeit gab es noch eine große Flasche Bintang gratis; wer mag da schon noch böse sein :o))

Natürlich sind meine Betrachtungen absolut subjektiv, es kann also durchaus sein, daß jemand Anderes über das ROSANI ganz anderer Meinung ist, vielleicht gibt's da ja irgendwann mal zusätzliche Kommentare oder Rückmeldungen, zB aus Österreich ;-)

Sampai jumpa Hotel ROSANI, Selamat Datang Ned's Hideaway...

Seit 2.7.01 bin ich jetzt Gast in Ned's Hideaway, Zimmer Nr. 6, Preis pro Tag 50.000rp. Das Zimmer ist etwas einfacher als im Rosani, aber dafür nicht mehr rosa eingerichtet, sondern mit dem, was die balinesischen Betten-, Stuhl- und Tischproduzenten so hergeben.

Die einzigen Minuspunkte gegenüber dem Rosani sind kein Fernseher (den ich aber im Rosani nicht benutzt habe) und  fehlender Kühlschrank. Ich habe aber bereits gehört, daß man einen Fridge für 5.000rp pro Tag mieten kann...

Eine Klimaanlage fehlt auch, dafür ist aber ein sehr leiser Ventilator vorhanden, der schon auf kleinster Stufe mehr als ausreichend bläst, die nächststärkeren möchte ich erst gar nicht ausprobieren...

Es ist im Moment auch nachts recht kühl (ca. 20 Grad, wir haben schließlich Winter) und auch jetzt, 11:15 BT, habe ich den Fan nicht laufen, die offene Tür bringt etwas Durchzug und das reicht allemal.